Vorträge 2015

Hauptprogramm

  • David Cotterill, former Deputy Director, UK Cabinet Office: “The UK IT Reform and the G-Cloud”
  • Dr. Volker Hauff, Bundesminister a.D. und ehem. Vorsitzender des Rates für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung: „Nachhaltigkeit und Haushaltsgestaltung – Ist die schwarze Null das letzte Wort?“
  • Prof. Dr. Harald Heinrichs, Institut für Nachhaltigkeitssteuerung, Leuphana Universität Lüneburg
  • Siim Sikkut, ICT Policy Adviser at Government Office of Estonia: „e-Estonia: Building a Digital Society“
  • Dr. Axel Troost, MdB, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Die Linke
  • Inam Karimov, Chairman of the State Agency for Public Service and Social Innovations under the President of the Republic of Azerbaijan (ASAN service)

Forum Einführung der eAkte – Workshop mit Live-Präsentationen

  • Harald Bauer, Atos IT Solutions and Services GmbH
  • Sven Rüscher, Product Manager, Governikus GmbH & Co. KG
  • Hans Plum, Business Architect, IT-Consulting Public, CSC Deutschland GmbH: „iVerwaltungsarbeit – elektronisch und integrativ!“

Forum Datensicherung und Archivierung in der öffentlichen Verwaltung

  • Hans-Günter Börgmann, Geschäftsführer, Iron Mountain Deutschland GmbH
  • Andreas Buschmann, Chief Backup Architect, NovaStor GmbH: “Datensicherung in der öffentlichen Verwaltung: Wie Kommunen und Behörden Kosten und Aufwand mit effizienter Backup & Restore Software aus Deutschland senken können“

Forum Qualifikation 4.0 für die führenden Köpfe von Industrie und Verwaltung – neue Wege braucht das Land!

  • Günter Czisch, Erster Bürgermeister der Stadt Ulm: „Industrie 4.0, smarte Stadt, digitale Agenda, Internet der Dinge und Dienste, Fortentwicklung kommunaler repräsentativer Demokratie: Wie kann es gelingen, dies in die kommunale Strategieentwicklung konkret zu übersetzen? Werkstattbericht aus der Stadt Ulm aus „ulm 2.0“„
  • Wilfried Kruse, Beigeordneter a.D. Geschäftsführender Gesellschafter IVM²: „Deutschland 4.0 – der alternativlose Weg für „Made in Germany“ und die Wohlstandsgrundlage der Zukunft?!“
  • Dr. Petra Wolf, TU München, Institute for Public Information Management, IPIMA: „Industrie, Verwaltung und Qualifizierung 4.0: Herausforderungen der Digitalen Transformation für das Spitzenmanagement“

Forum Haben wir den richtigen Kompass? Wirkungsorientierte Planung und Steuerung in Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • Prof. Dr. Gerhard Hammerschmid, Professor of Public and Financial Management Hertie School of Governance GmbH
  • Kai Kunde, Fachexperte Haushalt, MACH AG: „Bottom Up oder Top Down – Eckwertebeschlüsse im Haushaltsplanaufstellungsverfahren“

Forum Vorbeugen statt Nachsorgen – Prävention und Nachhaltigkeit als Chance

  • Marcel Hölterhoff, Principal Managementberatung, Prognos AG: „Strategische Haushalts- und Finanzplanung und Rentabilität von Präventivpolitik“
  • Monika Missalla-Steinmann, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR): „Zukunftsfragen über den Einkauf steuern: Klima- und Ressourcenschutz über das Produktsortiment“

Forum Markt- vs. Eigenentwicklung: Welche Rolle spielt Standardisierung bei der öffentlichen IT? (in Kooperation mit dem IT-Planungsrat)

  • Volker Jacumeit, Gruppenleiter/Head of Technical Group, Geschäftsführer Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA), DIN
  • Dr. Michael Stemmer, Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT)

Forum E-Vergabe: Den richtigen Weg finden – Standards, Schnittstellen, nötige Schritte

  • Annette Karstedt-Meierrieks, Öffentliches Auftragswesen, Deutscher Industrie- und Handelskammertag e. V.
  • Heiko Winkler, Senior Berater eGovernment, GISA GmbH: „eVergabe – Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien leicht gemacht“
  • Edda Peters, Geschäftsführerin, subreport Verlag Schawe GmbH

Forum Das Comeback der Kommunen? Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit der Städte und Gemeinden

  • Dr. Ulrich Keilmann, Direktor beim Hessischen Rechnungshof
  • Alois Strasser, Lead Analyst Gebietskörperschaften, Standard & Poor’s Ratings Services: „Haushalts- und Finanzierungsflexibilität von Kommunen als Bestandteil von Ratings“

Forum Partizipation und Crowd Innovation

  • Christian Mainka, Wirtschaftsförderung und Projektsteuerung, Gemeinde Wennigsen (Deister)

Forum Europäisch, einheitlich, doch auch erfolgreich? Einführung der EPSAS in Deutschland und Europa


Forum Warum nur „auf Staat“ bauen? Öffentliches und privates Kapital für staatliche Aufgaben mobilisieren

  • Axel Papendieck, Kundenbetreuer KfW Infrastukturfinanzierung, Berlin, „KfW Förderprogramme für Kommunen: Basisfinanzierung, Energieeffizienz, Demografie“

Forum E-Verwaltung: eID, E-Government-Gesetz

  • Peter Sondermann, Leiter der Abteilung IT und E-Government in der Staatsverwaltung, Staatsministerium des Innern, Freistaat Sachsen
  • Dr. Peter Parycek, MSc, Leiter des Zentrums für E-Government der Donau-Universität Krems
  • Benjamin Schlembach, Consult der Mentana-Claimsoft GmbH: „eAntrag – schnell und effizient mit dem neuen Personalausweis und De-Mail“

Forum Smarte Cities, die Basis für die „Standorte 4.0“! – Welche Ziele, welche Wege?

  • Jörn Riedel, Abteilung für E-Government und IT-Steuerung, CIO Freie und Hansestadt Hamburg, Finanzbehörde: „Industrie 4.0 als Impulsgeber Smarter digitaler Städte und Regionen 4.0 im Gesamtkonzept? Der Weg Hamburgs als Industrie und Dienstleistungsstandort der Zukunft“
  • Ines Varela, Leiterin Informationsmanagement, Vorstand „Digitale Stadt Düsseldorf e.V.“: „Industrie 4.0 und Verwaltung 4.0: Auf dem gemeinsamen Weg zur Smart City Düsseldorf!“

Forum Cloud-Strategien für die Verwaltung

Forum Schicksalsgemeinschaft von Industrie und Verwaltung im internationalen  Wettbewerb

  • Elisabeth Slapio, IHK Köln: „Industrie 4.0 als Impulsgeber zur Verwaltungsmodernisierung“

ES-Forum XI: Offene Daten für smarte Anwendungen