Kongress 2009

Hauptprogramm

  • Michael Bartsch, Leiter Competence Center Innere und Äußere Sicherheit, T-Systems: „Warum sollte mobile Kommunikation „sicher“ sein? Szenarien und Schutzkonzepte für Unterwegs!“
  • Rudi Hey, Stv. Mitglied der Geschäftsführung des IT-Systemhauses der Bundesagentur für Arbeit: „Rechenzentrumskonsolidierung und Green IT im IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit“
  • Vis. Prof (UK) Geerd-Rüdiger Hoffmann, Mitglied des Vorstands des Deutschen Wetterdienstes, Leiter Geschäftsbereich Technische Infrastruktur und Betrieb: „Pläne des Deutschen Wetterdienstes für ein “grünes” Rechenzentrum“
  • Andreas Reisen, Referatsleiter Pass- und Ausweiswesen, Identifizierungssysteme, Bundesmelderegister im Bundesministerium des Innern: „Der elektronische Personalausweis“

Forum I: Wer schafft Stufe 2? Die Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie

  • Dr. Albert Hermann, Innenministerium Baden-Württemberg
  • Wilfried Kruse, Beigeordneter für Organisation, Personal, IT, Wirtschaftsförderung und Gesundheit der Landeshauptstadt  Düsseldorf
  • Norbert Ahrend, Aios Consulting GmbH, Projektleiter des IT-Umsetzungsprojektes in MV: „Die unterschiedlichen Wege zur Stufe 2 − vergleichende Betrachtung“
  • Matthias Kohlhardt, Consultant Public Sector, Software AG: „Stufenweise zum umfassenden eGovernment“
  • Andreas Schulz-Dieterich, Projektleiter, MATERNA GmbH: „Erfahrungen aus der Praxis Stufe 1 als Fundament für eine erfolgreiche Umsetzung“

Forum II: IT-Architekturmanagement in Behörden

  • Klaus Vitt, CIO der Bundesagentur für Arbeit: „Enterprise Architecture Management (EAM) im öffentlichen Bereich“
  • Dr. Wilhelm Weisweber, Deutsche Rentenversicherung Bund

Forum IV: Dienstleistungszentren in der Bundesverwaltung

  • Beate Lohmann, Ständige Vertreterin des Abteilungsleiters Z, Projektleiterin Auf- und Ausbau von DLZ im BMI, Bundesministerium des Innern
  • Dr. Thomas Dress, Vizepräsident des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen

Forum V: Business Process Management (BPM) in der Verwaltung

  • Dr. Astrid Stein, Deutsches CAF-Zentrum, Bundesverwaltungsamt: „Hauptantriebskräfte für die Gestaltung von Prozessen im CAF-Modell“
  • Lars Reimann, Account Manager Inubit AG: „Business Process Management – Motor der Verwaltungsmodernisierung?“
  • Marco Brunzel, Fraunhofer FOKUS: „Von service-orientierten Architekturen zum intelligenten / sicheren Prozessverbund − Wie kommt das Wissen in die Prozesse?“ Aktuelle Entwicklungsschwerpunkte im Fraunhofer FOKUS eGovernment-Labor
  • Ingo Prestel, Senior Manager Public Sector EMEA, Oracle

Forum VI: Bessere Regulierung / SKM – wo soll es hingehen?

  • Dr. Tobias Ernst, Bertelsmann Stiftung
  • Karsten Glied, Projektleiter Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld, Nationales Zentrum für Bürokratiekostenabbau

Forum VII: Effizient beschaffen auch in der Krise: Organisation, IT, Vergaberecht

  • Klaus-Peter Tiedtke, Direktor des Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des Innern
  • RA Martina Jungclaus, Justiziarin und Leitung BME-Sektion Öffentlichen Auftraggeber, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik: “BME-Verbundprojekt “REPROC” mit Partnern der öffentlichen Hand − Förderinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie”

Forum VIII: Bundesverwaltung 2020 – zukunftssichere Personal- und Organisationsentwicklung in der Bundesverwaltung

  • Giso Schütz, VBOB
  • Rita Berning, Personalratsvorsitzende des Statistischen Bundesamtes, Bonn
  • Thomas Zimmerstädt, Teamleiter Cognos Vertrieb öffentliche Auftraggeber, IBM Software Group: „IBM Cognos – das Entscheidungswerkzeug für die zukunftssichere Personalentwicklung in der Bundesverwaltung“

Forum XVII: Projekt D-115 – Stand und Ausblick

  • Dr. Georg Thiel, Ständiger Vertreter des Abteilungsleiters O, Bundesministerium des Innern: „Projekt D115 – Stand und Ausblick“
  • Helmut Backes, Leiter Competence Center Verwalten und Regieren, T-Systems: “D115 ready – Wie kommt man zum Bürgerservice erster Klasse?“
  • Angelika Köhler, Leiterin Service Center Berlin, ITDZ Berlin: “Einheitliche Behördenrufnummer D115 seit 24. März im Praxistest – Bericht aus dem Berliner Service Center”
  • Daniel Bösel, Software IT Architekt und Software Vertrieb, IBM Deutschland: “IBM D115 Service Center Lösung“
  • Jörg Rudowski, Ministerium des Innern des Landes Sachsen-Anhalt, eGovernment in der Landesverwaltung / Informationstechnik
  • Christian Mäder, USU AG

Diskussionsforum XI: ÖPP erst wieder in zwei Jahren: Macht das Konjunkturpaket Infrastruktureffizienz  überflüssig?

Forum XII: Elektronische Signaturen

  • Dirk Arendt, OpenLimit SignCubes AG: “Anwendungsmöglichkeiten des BürgerClients im eGovernment”

Forum XIII: Sichere Anwendung der mobilen IT zur Wertschöpfungssteigerung in Mittelstand und Verwaltung (SimoBIT) (in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft)

  • Dr. Andreas Goerdeler, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie: „Grußwort des Ministeriums“
  • Peter Stamm, WIK-Consult: „Kurzvorstellung der Förderinitiative SimoBIT durch die Projektbegleitung“ – Vorstellung der SimoBIT-Projekte
  • Dr. Josephine Hofmann, Fraunhofer IAO: „MAREMBA: Gemeinsame Teilnahme von Handwerksbetrieben an elektronischen Vergabeverfahren“
  • Rolf Mosemann, regio iT Aachen: „SimoKIM: Sicheres und mobiles kommunales Infrastrukturmanagement“

Forum XV: Green IT

  • Thomas Dreger, Active Directory Services, Dataport: “Das Rechenzentrum 2010 mit interoperablen, dynamischen Lösungen für ein nachhaltige energieeffizientes, leistungsfähiges Rechenzentrum der Zukunft”

Forum XVIII: Strategien für IT-Sicherheit

  • Hanno Fischer, blancco central europe GmbH: “Datenschutzgerechtes Löschen”