NEGZ fördert Kompetenzen in der digitalen Welt

Das NEGZ, mit Sitz in Berlin, treibt mit seinen Studien und Veranstaltungen die Verwaltungsmodernisierung Deutschlands voran.

Das Nationale E-Government Kompetenz Zentrum e. V. (NEGZ) mit seinem Vorstandsvorsitzenden Matthias Kammer, ist Kooperationspartner des Fachkongresses Digitaler Staat, der im März 2018 im KOSMOS Berlin stattfinden wird. Das NEGZ hat sich der Staatsmodernisierung und digitalen Verwaltung verschrieben. Mit über 100 Experten nimmt es sich u. a. brennenden Zukunftshemen wie der Digitalisierung an. Durch die Vernetzung interdisziplinärer Kompetenzen aus den Bereichen Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft schöpft das NEGZ aus einem reichhaltigen Wissenspool und stellt somit eine Faktenbasis für die Transformation der Gesellschaft in ein digitales Zeitalter bereit. Wer mehr über das NEGZ erfahren möchte, kann sich auf der Website über dessen Wirken informieren.